Bild: Historie_kopie_kopie.JPG


Einblick unserer Bus Geschichte.

Drei auswechselbare Karosserien hatte der alte Chevrolet mit dem es 1924 begann.

Er war Planwagen, dann Pritschenwagen und schließlich Omnibus, wobei er mit recht
bequemen Sofas ausgestattet war.

Baujahr 1956 mit Glasdach.

 

Erster Klassischer Reisebus für Pilgerfahrten und Kegelausflüge.

Clubsessel boten schon damals bequemlichkeit.

Gather Eurostar mit 59 Plätzen.

 

Moderner Clubbus mit 32 Plätzen aus dem Hause Ernst Anwärter.

Der Jumbo Baujahr 1984.
Neben 80 Luxusplätzen, Bordtelefon einer Computergesteuerten Heizung und Klimaanlage.
Mit diesem Neoplan nam die Firma am Autobus Meeting International 84 in Jugoslawien teil.

Erster Ski Club Express in 4 Sterne Ausstattung.
Baujahr 1986 mit Klimaanlage, Fußrasten, Küche und großmöglichstem Sitzabstand.
Das Luxusgefährt besaß einen 290 PS starken Daimler Benz Motor und ABS

Ein echter Geldverdiener aus dem Hause Daimler Benz.

Der elegante und Außergewöhnliche von 2003.
58 verstellbare Schlafsessel.

An Komfort läßt nichts zu wünschen übrig.

Das aktuelle Platzwunder der Firma Gather.

75 Schlafsessel, 503 PS Motor in Vollausstattung.

Unser Setra Doppeldecker Fernreisebus

70 Plätze in Vollausstattung

unser Hochdeckerfernreisebus mit 53 Plätzen

27 Sitzer in Vollausstattung mit Lederbestuhlung


Unser Multitalent:

Neben seiner komfortablen Ausstattung ist dieser Clubbus ideal geeignet für kleine Gruppen wie z. B. Kegelclubs.

Clubbus 16 - Sitzer Kühlschrank, Klimaanlage


Hier Kommen die Kleinen groß raus.....

Ob Flughafentransfer oder Tagesausflug - unsere 8-Sitzer sind modern ausgestattete Allroundtalente, inklusive Chauffeur und weit mehr als nur Kurzstreckentauglich!

     

Rufen Sie uns an , wir sind für Sie da.

KREFELD 02151 / 31 60 01

Gladbacher Str. 290